|  ostseeküste  |  berolina

Login

News

Pfeffersport beendet Saison auf tollem 2. Platz in der Regionalliga Ost

Unserer  Partner Pfeffersport  Red Devils blickt stolz auf die Saison zurück , der 2. Platz ist es am Ende.

Nach 14 Spieltagen stehen 11 Siege auf Ihrem Konto. Tolle Leistung!

 

Wir sagen herzlichen Glückwunsch und freuen uns auf die kommende Saison.

 

 

Mobil in den Frühling

Vielerorts klopft der Frühling bereits an die Tür - ein Grund mehr, viel Zeit draußen zu verbringen. Verschiedene Mobilitätshelfer können hier Menschen mit Handicap unterstützen.

Ab dem 21. März haben Sie die Gelegenheit Elektromobile (Scooter) in folgenden Niederlassungen und Sanitätshäusern beim reha team ostseeküste zu testen:

Weiterlesen

Alba Berlin Rollis sichern sich Meisterschaft Regionalliga Ost 2017/18

Mit einer tollen Saisonleistung gewinnt unser Partner Alba Berlin Rollis die Regionalliga Ost 2017/18.

Der Blick auf die Tabelle zeigt: Mit nur einer Niederlage beenden sie die Saison. Grandios!

Wir sagen Herzlichen Glückwunsch!

 

Ebenso gehen unsere Glückwünsche an Pfeffersport zu einem tollen 2. Platz.

Besser hätte die Saison für beide Teams nicht laufen können.

 

Wir sind gespannt auf die nächste Saison.

 

Das Team (hinten beginnend, von links nach rechts):

Kim Dong Young, Trainer Red Frister, Jan Suckow, Jan-Bruno Rittner, Teamtechniker Haiko Wille, Steffen Nordmann, Bernhard Hesse, Oliver Krüger

Anna Gerwinat, Benny Sperling, Philip Schröder, Fabienne Onischke

 

 

                   
                   
                   
                   
                   

Reha Team Ostseeküste eröffnet neue Beratungsstelle

Für den Pflegedienst ist die Kundennähe das A und O. Deshalb eröffnete das Reha Team Ostseeküste am 13. Oktober eine neue Beratungsstelle im SANA-Krankenhaus in Bergen. Mit breitem Sortiment soll jetzt den Rüganern geholfen werden. Unser Team war bei der Eröffnung mit dabei und überzeugte sich selbst.

(C) Insel & Meer - Rügen TV

Weiterlesen

Stralsunder HV - Laufband-Gang-Analyse

Kurz vor 17.00 Uhr kamen die Spieler zum Donnerstag-Training am 1. März 2018 in den HanseDom. Grund war ein Arrangement mit dem Unternehmen reha team das die Spieler zur Gang-Analyse mittels eines Laufbandes einlud.

Gangbild, Schrittlänge, Druckpunkte und Rotation der Füße wurden bei elf Spielern analysiert, um die Handballer mit orthopädischen Sporteinlagen zu versorgen.

Reduzierung der Fußbelastung heißt immer Optimierung der sportlichen Leistung. „Die Profis sind in einer der körperbetontesten Sportarten unterwegs und gehen an ihre Grenzen“, so Trainer und Geschäftsführer Markus Dau. „Genau deshalb haben wir uns auch entschieden, dass sich unsere Spieler einer solchen Laufband-Gang-Analyse unterziehen. Die Empfehlungen von Anne nehmen wir sehr ernst, denn wir sind davon überzeugt, dass sich die Einlagen positiv auf Leistung und Belastbarkeit unserer Spieler auswirken“. Anne – das ist Anne-Cathrin Huke. Die Einlagen-Spezialistin von Rehaform Ostseeküste informierte die Spieler direkt nach dem Gangbild über weitere Schritte. Fast alle Profis werden auf dem Rehaform Campus in Stralsund eingehender beraten und erhalten dann eine Empfehlung zur individuellen und optimalen Einlage für Sport, Beruf und Freizeit.

 

Rehaform Campus – Am Kronhalsgraben 28 – Vereinbaren Sie einfach einen Termin für Ihre Laufband-Gang-Analyse – Tel.: 03831 28 26 292 oder per E-Mail – Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Dominique Lehmann und der Traum von Tokyo

Lernen Sie die Fasznination des Handbikens kennen. Begleiten Sie Dominique Lehmann auf seinem sportlichen Weg.

 

(C) Inside Sport - Greifswald TV

Weiterlesen

Unterkategorien